Bombenfund in Vahrenwald, größte Evakuierung der Nachkriegszeit!

In Hannover Vahrenwald steht am Sonntag der Stadt, der Feuerwehr, der DLRG (Deutsche-Lebens- Rettungs-Gesellschaft) und dem THW (Technisches Hilfswerk) die größte Bombenevakuierung der Nachkriegszeit bevor.

Es ist noch nicht lange her, da wurde der Stadtteil Döhren wegen eines Bombenfundes evakuiert. Jetzt wurde eine Bombe im Stadtteil Vahrenwald gefunden. Den Einsatzkräften der DLRG, THW und der Feuerwehr steht am 7.5.2017 die größte Bombenevakuierung der Nachkriegszeit bevor. Es müssen insgesamt mehr als 50.000 Menschen evakuiert werden. Zu diesem Zweck gab es am Samstag, dem 22.4.2017 ein Treffen aller Einsatzkräfte in der Feuer- und Rettungswache 4. Außerdem wurden auch schon über 30.000 Flyer mit Informationen verteilt. Hannover wurde im 2. Weltkrieg mit ca. 1.000.000 Bomben aus verschiedenen Nationen beworfen, doch manche sind nicht explodiert. Es wird vermutet, dass noch über 80.000 Blindgänger im Erdreich von Hannover liegen.

Für die Evakuierung wird außerdem die Zugstrecke vom Hannover Hauptbahnhof in Richtung Nordstadtbahnhof für mehrere Stunden gesperrt und stillgelegt. Anlaufstellen für die Leute, die evakuiert werden, sind drei Schulen im Umkreis des Evakuierungsradius.

Über die historischen Hintergründe könnt ihr euch im Artikel von Jorrit informieren.

 

 Unten seht ihr noch ein paar Bilder und den Evakuierungsradius.

                                       1. Quelle: haz.de                                                                       2. Quelle: DLRG Bezirk Hannover-Stadt
1.Link: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Bombenraeumung-am-7.-Mai-findet-statt
2. Link: https://bez-hannover-stadt.dlrg.de/

Ein Gedanke zu “Bombenfund in Vahrenwald, größte Evakuierung der Nachkriegszeit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s