Was sonst noch geschah…

Die Sommerferien stehen vor der Tür und die WRS bot nochmals abwechslungsreiche Aktionen.

Am 13. Juni 2019 traten Musiker von Sängern bis Violinisten auf. Mehrere Chorklassen sangen vor, das Orchester, die Rockband und Bigband unserer Schule standen auf der Bühne. Außerdem prästentierten viele weitere Künstler ihr Können. Obwohl es ein sehr warmer Tag war, saßen die Zuschauer, egal ob Eltern, Lehrer, Schüler oder Freunde im Saal und lauschten der Musik beim Sommerkonzert.

Herr Thunich begrüßte das Publikum

Nur vier Tage später, am Montag dem 17. Juni 2019, hieß es dann für die Schüler des 5. – 10. Jahrgangs „Sport, Spiel und Spaß“. Die Bundesjugendspiele begannen um 8:30 Uhr, bevor die Hitze kam. Wie jedes Jahr fanden sie auf der Mehrkampfanlage des SLZ’s statt.

Der Jahrgang 11 und viele Lehrer begleitete die Teilnehmer, sammelten unter anderem beim Weitwurf die Kugeln ein oder maßen beispielsweise die Zeit beim Sprint.

Zudem wurden Aktionen wie Fußball oder Seilziehen angeboten.

In diesem Jahr sollten die Bundesjugenspiele einen festlichen Charakter erhalten. Die Q1 verkaufte dafür Eis und Getränke. Währenddessen lief Musik auf dem Gelände.

Ein Gedanke zu “Was sonst noch geschah…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s