40 Kilo Weihnachten

Unsere Engel machen sich startbereit: Wie in den letzten zehn Jahren gibt es wieder die Weihnachtsengel-Aktion.

Weihnachtsengel am Stand
Apolline, Antonie, Franziska, Jule

Die Schüler, die alles zusammen mit Frau Jensch organisieren, fangen schon im September an, die Kekse und alles andere wie kaputte Kostüme zu flicken und zu planen. Die Weihnachtsengel sind meistens Mädchen aus den Oberstufen, da sie in der Regel am längsten dabei sind. Die Weihnachtsmänner sind entweder Herr Figur oder Herr Herold.

Die Schule spendet jedes Jahr an eine andere gemeinnützige Organisation – dieses Jahr geht der Gewinn an die nierenkranken Kinder der MHH. Sonst gehen die Spenden auch an die Nordstädter Kindertafel, an das Kinderhospital Löwenherz oder an das Kinderkrankenhaus auf der Bult.

Im letzten Jahr kamen  über 600 Briefe zusammen – und ca. 579 Päckchen Kekse, das sind etwa 44 Kilogramm!
Bei den Spenden kommen meistens 400-750 Euro zusammen, es spenden aber manchmal auch einige Schüler etwas dazu. Die Kosten für die Kekse werden dann mit den Einnahmen beglichen.

Mit der Weihnachtsengel-Aktion hat die Schule auch an dem Wettbewerb „Fair bringt mehr“ mitgemacht und hat dort auch den ersten Preis gewonnen! Link zum Artikel

Im November bis Dezember werden die Karten im Erdgeschoss gesammelt.
In der vorletzten Schulwoche werden sie verteilt!

 

Mara & Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s